mkpi® | wir präsentieren unternehmen
Kontakt   |   Tel.: 030 - 293 99 00
veranstaltungsservice

| Veranstaltungsservice

Ob Hausmessen, Roadshows oder Großevents, mit unseren erfahrenen Mitarbeitern und kompetenten Partnern bieten wir Ihnen ein leistungsfähiges Netzwerk für die Realisierung Ihrer individuellen Veranstaltung. Auch hier steht der persönliche Kontakt zu Ihnen, unserem Kunden, im Fokus jeden Projektes. Gemeinsam mit Ihnen planen wir alle Details, gestalten den kreativen Rahmen und sichern die erfolgreiche Umsetzung. Hierbei bieten wir Ihnen ein umfassendes Leistungs- und Produktportfolio, das nahezu alle Bereiche der Veranstaltungstechnik umfasst.

Referenzen und Kundenmeinungen

BMFSFJ | 1. Deutscher Familientag | Berlin

In Kooperation mit dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und der Lokalen Bündnisse für Familie haben wir das Projekt "Erster Deutscher Familientag" realisiert. Unsere Aufgaben bestanden in der inhaltlichen Konzeption, der grafischen Aufarbeitung sämtlicher Inhalte und der kompletten Produktion und Montage der Innenausstattung, die in Großraumzelte integriert wurde.

BMFSFJ | Innovationstag | Berlin

Im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und der Lokalen Bündnisse für Familie haben wir anlässlich des 3. bundesweiten Forums Innovationstag die komplette Konzeption, Gestaltung und Montage der Veranstaltungsausstattung realisiert.

Unsere Aufgabe bestand darin, verschiedene Räume im Konzerthaus Berlin dem Rahmen der Veranstaltung angemessen zu gestalten und ein übergreifend einheitliches Gesamtkonzept zu schaffen. Die Gesamtausstellung umfasste ca. 300 großformatige Einzelgrafiken. Zusätzlich wurde im Konzertsaal eine große Bühnenkonstruktion mit Rückprojektion erstellt.

Berliner Forum für Geschichte und Gegenwart e.V. | Open Air Ausstellung am Checkpoint Charlie | Berlin

Im Auftrag des Berliner Forum für Geschichte und Gegenwart haben wir die komplette Produktion und Montage der Open Air Ausstellung am Checkpoint Charlie realisiert. An einem der meistbesuchten historischen Orte Berlins wird auf insgesamt 320 großformatigen Tafeln über die Geschichte des ehemaligen Grenzübergangs berichtet.

Produziert wurden die Digitaldrucke auf speziell für die witterungsbedingten Beanspruchungen konzipierten Materialien. So konnten wir für eine über Jahre hinweg anhaltend hohe Ansichtsgüte garantieren.

Da wir uns der geschichtlichen Bedeutung dieses Ortes für die Stadt Berlin bewusst sind, haben wir uns entschlossen, über den Rahmen der rein fachlichen Kooperation hinausgehend, dieses Projekt auch wirtschaftlich zu unterstützen.